DTF-Transfers

mandoraprint.shop Mit DTF-Transfers Textilien und Stoffe ohne Druckmaschine einfach selbst bedrucken:

Schritt 1 ▶ Farbe des Zieltextils wählen:

Hier findest Du Informationen zur Farbauswahl

Schritt 2 ▶ Größe wählen:

Breite in cm:

Höhe in cm:

Hier findest Du Informationen zur Größenauswahl

Schritt 3 ▶ Druckdatei:
Schritt 4 ▶ Stückzahl je Motiv:
Schritt 5 ▶ Preis und Warenkorb:

So könnte auch Dein DTF-Druck nach dem Applizieren aussehen:

DTF-Transfers

Mit DTF-Transfers kannst Du Dein Motiv (Foto, Grafik, Logo, Text) mit einer beheizbaren Transferpresse auf Textilien übertragen.

Anbei findest Du Wissenswertes um Deine DTF-Transfers zu bestellen:

Vorteile der DTF-Transfers von MandoraPrint

DTF-Transfers werden bereits von vielen Dienstleistern zum Dumpingpreis angeboten. Darunter leidet die Produktqualität aufgrund von Tinten sowie PU-Beschichtung auf Low-Budget Niveau.

MandoraPrint legt besonderen Wert auf:

  • Hochwertige Tinten für besonders weichen Griff und hohe Waschbeständigkeit
  • Weißdrucke auch bei farbigen und schwarzen Textilien ohne Grau- oder Farbstich
  • besonders feine PU-Beschichtung für weichen Griff

⮬ nach oben

Deine Vorteile von DTF-Transfers

  • DTF-Transfers eignen sich für das Veredeln weißer, bunter und schwarzer Textilien
  • DTF-Drucke sind dehnbar, reißfest und bei mehr als 60°C waschbar!
  • Bedruckte DTF-Transferfolien sind bis zu 3 Jahre lagerfähig und können On-Demand aufgebügelt werden.
  • DTF-Transfers dienen zum Veredeln nahezu jeder Art von Textilien aus Baumwolle, Polyester oder Mischgewebe, wie zum Beispiel:
    T-Shirts, Polo-Shirts, Caps, Hüte, Mützen, Hosen, Jacken, Sportbekleidung, Sweatshirts, Unterwäsche, Taschen, Westen, Funktionsbekleidung, Arbeitskleidung, Sicherheitsbekleidung, Hemden/Blusen, Heimtextilien, Handschuhe, Schals, Kleidersäcke, Brillenputz- und Reinigungstücher, Schürzen und vieles mehr.

⮬ nach oben

 Deine Vorteile in der Textilveredelung

  • Große Auflagen ohne Siebdruck möglich.
  • Sehr dünner und weicher Farbauftrag.
  • Bester Weißgrad, vergleichbar mit Fexfolien.
  • Feinste Linien und kleine Punktgrößen bei bester Waschbeständigkeit möglich.
  • Kein aufwendiges Entgittern wie bei Flexfolien notwendig.
  • DTF-Transfers lassen sich einfach vorproduzieren und bis zu 3 Jahre lagern.
  • Keine Vorbehandlung der Textilien mit giftigem Formaldehyd oder anderen Chemikalien notwendig!
  • Kein laufenden, hohen Wartungskosten wie bei DTG-Druck in Kombination mit Weißdruck.
  • Außer einer beheizbaren Transferpresse sind keine weiteren technischen Geräte erforderlich.

⮬ nach oben

Wie appliziere ich Motive auf mein Textil?

Um DTF-Drucke auf Textilien zu applizieren benötigst Du eine beheizbare Transferpresse, wie diese zum Beispiel beim T-Shirt Druck oder Kappendruck zur Anwendung kommt.

  • Temperatur: beheizbare Transferpresse auf ca. 170 C° vorheizen und auf mittleren Druck einstellen.
  • Vorbügeln: nur bei verknitterten oder leicht feuchten Stoffen erforderlich, ca. 3 Sekunden bei ca. ca. 170 C°.
  • Textil einlegen: Nach Erreichen der Temperatur Textil in Transferpresse einlegen.
  • DTF-Transferfolie einlegen: DTF-Transferfolie mit Druckseite auf Textil positionieren.
  • Schutzpapier einlegen: Bei Bedarf Schutzpapier auflegen.
  • Presszeit: Folie ca. 15 Sekunden bei mittleren Druck aufpressen.
  • Folie entfernen: DTF-Transferfolie kühl abziehen.
  • Textil entnehmen: Du hast Dein Motiv erfolgreich auf Dein Textil transferiert.
  • Nachbügeln:: Textil für einen noch weicheren Griff ca. 3 Sekunden bei ca. ca. 170 C° bügeln.
  • Nach dem ersten Waschgang entwickelt der Druck auf dem Textil einen sehr angenehmen, weichen Griff.

Die Übertragung vom Motiv auf der DTF-Transferfolie auf das Textil muss mit einer beheizbaren Transferpresse bei ca. 170 C° erfolgen. Die Presszeit auf Baumwolle, Polyester und Mischgeweben sollte etwa 15 Sekunden betragen. Hierfür ist bei mittlerem Druck, also etwa 2,5 bis 3 bar, zu pressen. Nach Entfernung des Trägermaterials kann bei schwierigen Materialien bei gleichem Druck etwa 3 Sekunden nachgepresst werden, um eine optimale Fixierung und einen noch weicheren Griff zu erreichen. Material- und Waschtests sollten vor einer größeren Produktion durchgeführt werden.

⮬ nach oben

DTF-Transfers für schwarze, bunte, helle oder weiße Textilien

Abhängig von der Textilfarbe spielt bei hellen, bunten oder dunklen Textilien die Menge des Weißauftrages (unter dem 4-Farbdruck) eine wichtige Rolle für eine optimale Haptik und Farbwiedergabe .

Wir bieten für jede Textilfarbe die passenden DTF-Transfers für Dein Motiv an:

    • DTF-Transfers optimiert für schwarze Textilien – Allrounder:
      Ideal für den Transfer auf schwarze Textilien. Durch den sehr hohen Weißauftrag unter dem 4-Farbdruck eignen sich DTF-Transfers für schwarze Textilien auch als Allrounder generell für alle Textilfarben, von schwarzen über bunte und helle bis hin zu weißen Textilien.

 

    • DTF-Transfers optimiert für bunte Textilien:
      Mit leicht reduziertem Weißauftrag unter dem 4-Farbdruck, ideal für den Transfer auf alle bunten Textilien wie Dunkelblau, Orange, Violett, etc.

 

    • DTF-Transfers optimiert für helle Textilien:
      Mit geringem Weißauftrag unter dem 4-Farbdruck, ideal für den Transfer auf alle hellen Textilien wie Rosa, Hellgelb, Himmelblau, etc.

 

  • DTF-Transfers optimiert für weiße Textilien:
    Mit minimalem Weißauftrag unter dem 4-Farbdruck, ideal für den Transfer auf alle weißen Textilien.

⮬ nach oben

Größenauswahl

Wir drucken Dein Motiv als DTF-Transfer ab Auflage 1 in individuellen Größen:

  • Minimalgröße: 2cm x 2cm
  • Maximalgröße: 55cm x 55cm
  • Format: Der Druck erfolgt Hoch- oder Querformat, je nach Datei.

⮬ nach oben

Motiv gestalten, Datenaufbereitung & Upload


Motiv gestalten & Datei hochladen

  • Du kannst Deine vorhandene Druckdatei nach Deiner Online-Bestellung über Mein Konto hochladen,
  • Dein Motiv mit einer auf Deinem Computer installierten Grafiksoftware erstellen oder
  • Dein Motiv kostenlos mit dem Online-Designer Mandolino.Design gestalten.

⚞ Online-Designer ⚟

Hier findest Du Informationen zum Online-Designer Mandolino.Design.

⚞ Wichtig ⚟

Beachte für ein optimales Druckergebnis die Anleitung zur Datenaufbereitung & Upload für DTF-Transfers.

Datei prüfen & optimieren
Wähle Datei prüfen & optimieren wenn Du von unseren Grafikexperten eine manuelle Sichtkontrolle, Dateiprüfung und Optimierung wünschst. Die Prüfung und Optimierung beinhaltet u.a. Anpassungen von Beschnittzugabe, Farbraum, Format, Sicherheitsabstand sowie Auflösungsoptimierungen für Drucke.

⮬ nach oben

DTF-Transfers bestellen

mandoraprint.shop bietet die einfache und günstige Onlinebestellung bedruckter DTF-Transfers im Wunschformat ab Auflage 1. Wir bieten Staffelpreise, bei denen automatisch Mengenrabatte berücksichtigt werden. Zum Warenkorb können beliebig viele DTF-Transfers mit unterschiedlichen Größen und Motiven hinzugefügt werden. Füge einfach je Motiv DTF-Transfers in der gewünschten Größe, Ausführung und Auflage zum Warenkorb hinzu.

⚞ Tipp ⚟

Hier gelangst Du zum mandoraprint.shop Konfigurator wo Du DTF-Transfers… ab Auflage 1 online konfigurieren, bestellen und drucken lassen kannst.

⮬ nach oben

Produktion & Versand

Eigene Produktion
mandoraprint.shop produziert selbst, wir sind kein Dropshipper. Daher können wir Deine DTF-Transfers generell mit kurzen Produktionszeiten herstellen und liefern.

Kostenfreier Versand
Wir bieten kostenfreien Versand innerhalb von Deutschland und Österreich.

Nettoeinkauf für EU-Gewerbekunden:
Für EU Gewerbekunden wie zum Beispiel aus Österreich fakturieren wir bei Angabe einer gültigen USt Ident Nummer mehrwertsteuerfrei.

⚞ Tipp ⚟

Hier findest Du weitere Informationen zu Versand & Verpackung.

⮬ nach oben

DTF-Transfers

DTF-Transfers von mandoraprint.shop eignen sich für viele Einsatzbereiche, sowohl im gewerblichen wie auch im privaten Umfeld. Zu den beliebtesten Anwendungen gehört das Veredeln von Textilien wie T-Shirts aus Baumwolle, Polyester oder Mischgewebe, Sportbekleidung, Funktionsbekleidung, Arbeitsbekleidung, Warnwesten, Turnbeutel und Caps, und vieles mehr. So kannst Du Deine Firmenbekleidung günstig herstellen, in den textilen Dekordruck einsteigen, den Arbeitsaufwand des Entgitterns bei Flexfolien einsparen oder die Probleme beim DTG-Druck mit dem Weißdruck und der Vorbehandlung mit Chemikalien umgehen und dabei eine detailgenauere und randscharfe Druckqualität auf Deinen Textilien erzielen.

⮬ nach oben