Farbmanagement

Professionelles Farbmanagement und medienspezifische Linearisierung und Profilierung mit Fotospektrometern gewährleisten eine korrekte Farbwiedergabe und konsistente Ergebnisse – auch für wiederkehrende Reproduktionen. Dies genügt höchsten Ansprüchen sowohl in der Farbbrillianz, der Lichtechtheit sowie der Farbtreue.

Für die Reproduktion des derzeit im Druckverfahren maximal möglichen Farbraums empfehlen wir grundsätzlich einen RBG-Workflow wie in modernen Richtlinien führender Standardisierungsorganisationen dargelegt.

Speziell im Großformatdruck mit seinen bis zu 12 Druckfarben (z.B. Kunstreproduktionen) ergeben sich dadurch atembraubende Möglichkeiten im Hinblick auf Farbraumgröße und Brillianz der Druckprodukte.

Besonderen Wert legen wir auf eine regelmäßige Prüfung und Anpassung der Farbprofile für jedes Bedrucksubstrat um fablich optimale und wiederholbare Endergebnisse zu realisieren. Dazu vertrauen wir nicht auf Herstellerprofile oder Drittanbieterdienstleistungen, sondern nutzen unsere hauseigenen Messinstrumente und Softwarelösungen unter Anlehnung an die aktuellsten Industriestandards.

So entstehen Druckprodukte mit einem beeindruckend umfangreichen Farbraum und brillant leuchtenden Farben. Aber wir können natürlich auch einfach nur CMYK wink