Visitenkarten und DIN-Formate

Hier findest Du Größenangaben, vom populären Visitenkarten-Format und die gängigsten DIN-Formate für Einzel- oder Faltblätter.

Folgende Formate stehen zur Auswahl:

Visitenkarten-Format

Das Visitenkarten-Format eignet sich neben den Druck einer Visitenkarte auch für die Gestaltung einer Namenskarte, Bonuskarte, Stempelkarte und viele weitere kleinformatige Druckprodukte. Das beliebteste Druckformat für Visitenkarten in Deutschland, Österreich und vielen weiteren Ländern ist 85mm x 55mm. Dieses Format ähnelt der Scheckkarten-Größe (85,6 mm × 54 mm), weil eine Visitenkarte so am bequemsten zu transportieren ist und viele Aufbewahrungshilfen für dieses Format ausgelegt sind.

Formate für Visitenkarten:
Wähle in Deiner Software oder App ‘Datei > Neu’ oder verwende das Tastaturkürzel ‘Strg + N’ in Windows oder ‘⌘ + N’ bei Apple für eine neue Arbeitsfläche (Leinwand) in einer der folgenden Größen:

  • Visitenkarten-Format:
  • Querformat: 85mm x 55mm
  • Hochformat: 55mm x 85mm
    Ein Blatt, bis 2 Seiten Inhalt, Druck auf Vorderseite oder Vorder- und Rückseite.
  • Falter im Visitenkarten-Format, Einbruchfalz links:
  • Querformat, aufgeklappte Karte: 170mm x 55mm, Falzposition von links: 85mm
  • Hochformat, aufgeklappte Karte: 110mm x 85mm, Falzposition von links: 55mm
    Ein Blatt, bis 4 Seiten Inhalt, außenseiten: Seite 1 und 4, Innenseiten: Seite 2 und 3.
  • Falter im Visitenkarten-Format, Einbruchfalz oben:
  • Querformat, aufgeklappte Karte: 85mm x 110mm, Falzposition von oben: 55mm
    Ein Blatt, bis 4 Seiten Inhalt, außenseiten: Seite 1 und 4, Innenseiten: Seite 2 und 3.
  • Falter im Visitenkarten-Format, Zickzack-Falz links & rechts:
  • Querformat, aufgeklappte Karte: 255mm x 55mm, Falzposition links: 85mm, Falzposition rechts: 170mm
  • Hochformat, aufgeklappte Karte: 165mm x 85mm, Falzposition links: 55mm, Falzposition rechts: 110mm
    Ein Blatt, bis 6 Seiten Inhalt, außenseiten: Seite 1, 2 und 3, Innenseiten: Seite 4, 5 und 6.
  • Falter im Visitenkarten-Format, Zickzack-Falz oben & unten:
  • Querformat, aufgeklappte Karte: 85mm x 165mm, Falzposition oben: 55mm, Falzposition unten: 110mm
  • Hochformat, aufgeklappte Karte: 55mm x 255mm, Falzposition oben: 85mm, Falzposition unten: 170mm
    Ein Blatt, bis 6 Seiten Inhalt, außenseiten: Seite 1, 2 und 3, Innenseiten: Seite 4, 5 und 6.

⚞ Tipp ⚟
Möchtest Du Grafiken und Farbhintergründe so gestalten dass diese bis zum Beschnittbereich verlaufen, platziere die Grafiken 3mm über den Beschnittbereich hinaus. Hierzu solltest Du in Deinen Grafikprogramm einen Anschnittbereich (auch Bleed oder Beschnitt genannt) von 3mm einstellen oder zu obigen Formaten 3mm je Seite hinzufügen. So vermeidest Du nach dem Beschnitt Blitzer!

⚞ Tipp ⚟
Damit wichtige Bildelemente wie Logos oder Texte nicht ungewollt beschnitten werden oder auf einen Falz positioniert sind, sollten diese mit ausreichend Sicherheitsabstand (mindestens 6mm) zum Randbereich und Falzbereich angelegt werden! In der Software eingestellte Seitenränder oder Hilfslinien helfen bei der Einhaltung des gewünschten Abstand zum Beschnittbereich und zum Falz.

Hier kannst Du Drucke im Visitenkarten-Format oder einer frei definierbaren Größe und Stanzform online konfigurieren und bestellen.

⮬ nach oben

DL – DIN lang

DIN lang, auch als DL bezeichnet, entspricht ursprünglich einen zweifach quer gefalteten Briefbogen DIN A4, also 1/3 A4 mit 99mm × 210mm und passt perfekt in die beliebten DL-Briefumschläge im Format 110 mm x 220 mm. Das DL-Format ist ein elegantes Format und eignet sich für viele Anwendungen wie Getränke- & Eiskarte, Einladung, Produktbeilage, Eintrittskarte, Infoblatt, Danksagung, Gruß- & Postkarte, …

Formate für DIN lang (DL):
Wähle in Deiner Software oder App ‘Datei > Neu’ oder verwende das Tastaturkürzel ‘Strg + N’ in Windows oder ‘⌘ + N’ bei Apple für eine neue Arbeitsfläche (Leinwand) in einer der folgenden Größen:

  • DL-Format:
  • Querformat: 210mm x 99mm
  • Hochformat: 210mm x 99mm
    Ein Blatt, bis 2 Seiten Inhalt, Druck auf Vorderseite oder Vorder- und Rückseite.
  • Falter im DL-Format, Einbruchfalz links:
  • Querformat, aufgeklappte Karte: 420mm x 99mm, Falzposition von links: 210mm
  • Hochformat, aufgeklappte Karte: 198mm x 210mm, Falzposition von links: 99mm
    Ein Blatt, bis 4 Seiten Inhalt, außenseiten: Seite 1 und 4, Innenseiten: Seite 2 und 3.
  • Falter im DL-Format, Einbruchfalz oben:
  • Querformat, aufgeklappte Karte: 210mm x 198mm, Falzposition von oben: 99mm
    Ein Blatt, bis 4 Seiten Inhalt, außenseiten: Seite 1 und 4, Innenseiten: Seite 2 und 3.
  • Falter im DL-Format, Zickzack-Falz links & rechts:
  • Hochformat, aufgeklappte Karte: 297mm x 210mm, Falzposition links: 99mm, Falzposition rechts: 198mm
    Ein Blatt, bis 6 Seiten Inhalt, außenseiten: Seite 1, 2 und 3, Innenseiten: Seite 4, 5 und 6.
  • Falter im DL-Format, Zickzack-Falz oben & unten:
  • Querformat, aufgeklappte Karte: 210mm x 297mm, Falzposition oben: 99mm, Falzposition unten: 198mm

⚞ Tipp ⚟
Möchtest Du Grafiken und Farbhintergründe so gestalten dass diese bis zum Beschnittbereich verlaufen, platziere die Grafiken 3mm über den Beschnittbereich hinaus. Hierzu solltest Du in Deinen Grafikprogramm einen Anschnittbereich (auch Bleed oder Beschnitt genannt) von 3mm einstellen oder zu obigen Formaten 3mm je Seite hinzufügen. So vermeidest Du nach dem Beschnitt Blitzer!

⚞ Tipp ⚟
Damit wichtige Bildelemente wie Logos oder Texte nicht ungewollt beschnitten werden oder auf einen Falz positioniert sind, sollten diese mit ausreichend Sicherheitsabstand (mindestens 6mm) zum Randbereich und Falzbereich angelegt werden! In der Software eingestellte Seitenränder oder Hilfslinien helfen bei der Einhaltung des gewünschten Abstand zum Beschnittbereich und zum Falz.

Hier kannst Du Drucke im DL-Format oder einer frei definierbaren Größe und Stanzform online konfigurieren und bestellen.

⮬ nach oben

DIN-A6

Das DIN-A6 Format weist eine Größe von 105mm x 148mm auf und entspricht 1/4 A4, das verbreiteste Papierformat. Beliebte Drucksorten im DIN-A6 Format sind Postkarten, Flyer, Stempelkarten, kleine Produktbeilagen, …

Formate für DIN-A6:
Wähle in Deiner Software oder App ‘Datei > Neu’ oder verwende das Tastaturkürzel ‘Strg + N’ in Windows oder ‘⌘ + N’ bei Apple für eine neue Arbeitsfläche (Leinwand) in einer der folgenden Größen:

  • DIN-A6 Format:
  • Querformat: 148.5mm x 105mm
  • Hochformat: 105mm x 148.5mm
    Ein Blatt, bis 2 Seiten Inhalt, Druck auf Vorderseite oder Vorder- und Rückseite.
  • Falter im DIN-A6 Format, Einbruchfalz links:
  • Querformat, aufgeklappte Karte: 297mm x 105mm, Falzposition von links: 148.5mm
  • Hochformat, aufgeklappte Karte: 210mm x 148.5mm, Falzposition von links: 105mm
    Ein Blatt, bis 4 Seiten Inhalt, außenseiten: Seite 1 und 4, Innenseiten: Seite 2 und 3.
  • Falter im DIN-A6 Format, Einbruchfalz oben:
  • Querformat, aufgeklappte Karte: 148.5mm x 210mm, Falzposition von oben: 105mm
    Ein Blatt, bis 4 Seiten Inhalt, außenseiten: Seite 1 und 4, Innenseiten: Seite 2 und 3.
  • Hochformat, aufgeklappte Karte: 105mm x 297mm, Falzposition von oben: 148.5mm
    Ein Blatt, bis 4 Seiten Inhalt, außenseiten: Seite 1 und 4, Innenseiten: Seite 2 und 3.
  • Falter im DIN-A6 Format, Zickzack-Falz links & rechts:
  • Hochformat, aufgeklappte Karte: 315mm x 148.5mm, Falzposition links: 105mm, Falzposition rechts: 210mm
    Ein Blatt, bis 6 Seiten Inhalt, außenseiten: Seite 1, 2 und 3, Innenseiten: Seite 4, 5 und 6.
  • Falter im DIN-A6 Format, Zickzack-Falz oben & unten:
  • Querformat, aufgeklappte Karte: 148.5mm x 315mm, Falzposition oben: 105mm, Falzposition unten: 210mm

⚞ Tipp ⚟
Möchtest Du Grafiken und Farbhintergründe so gestalten dass diese bis zum Beschnittbereich verlaufen, platziere die Grafiken 3mm über den Beschnittbereich hinaus. Hierzu solltest Du in Deinen Grafikprogramm einen Anschnittbereich (auch Bleed oder Beschnitt genannt) von 3mm einstellen oder zu obigen Formaten 3mm je Seite hinzufügen. So vermeidest Du nach dem Beschnitt Blitzer!

⚞ Tipp ⚟
Damit wichtige Bildelemente wie Logos oder Texte nicht ungewollt beschnitten werden oder auf einen Falz positioniert sind, sollten diese mit ausreichend Sicherheitsabstand (mindestens 6mm) zum Randbereich und Falzbereich angelegt werden! In der Software eingestellte Seitenränder oder Hilfslinien helfen bei der Einhaltung des gewünschten Abstand zum Beschnittbereich und zum Falz.

Hier kannst Du Drucke im DIN-A6 Format oder einer frei definierbaren Größe und Stanzform online konfigurieren und bestellen.

⮬ nach oben

DIN-A5

Das DIN-A5 Format weist eine Größe von 148.5mm x 210mm auf und entspricht von der Größe 1/2 A4. Beliebte Drucksorten im DIN-A5 Format sind Flyer,Flugblätter, Produktbeilagen, Grußkarten, Einladungskarten, Danksagung, …

Formate für DIN-A5:
Wähle in Deiner Software oder App ‘Datei > Neu’ oder verwende das Tastaturkürzel ‘Strg + N’ in Windows oder ‘⌘ + N’ bei Apple für eine neue Arbeitsfläche (Leinwand) in einer der folgenden Größen:

  • DIN-A5 Format:
  • Querformat: 210mm x 148.5mm
  • Hochformat: 148.5mm x 210mm
    Ein Blatt, bis 2 Seiten Inhalt, Druck auf Vorderseite oder Vorder- und Rückseite.
  • Falter im DIN-A5 Format, Einbruchfalz links:
  • Querformat, aufgeklappte Karte: 420mm x 148.5mm, Falzposition von links: 210mm
  • Hochformat, aufgeklappte Karte: 297mm x 210mm, Falzposition von links: 148.5mm
    Ein Blatt, bis 4 Seiten Inhalt, außenseiten: Seite 1 und 4, Innenseiten: Seite 2 und 3.
  • Falter im DIN-A5 Format, Einbruchfalz oben:
  • Querformat, aufgeklappte Karte: 210mm x 297mm, Falzposition von oben: 148.5mm
    Ein Blatt, bis 4 Seiten Inhalt, außenseiten: Seite 1 und 4, Innenseiten: Seite 2 und 3.
  • Hochformat, aufgeklappte Karte: 148.5mm x 420mm, Falzposition von oben: 210mm
    Ein Blatt, bis 4 Seiten Inhalt, außenseiten: Seite 1 und 4, Innenseiten: Seite 2 und 3.

⚞ Tipp ⚟
Möchtest Du Grafiken und Farbhintergründe so gestalten dass diese bis zum Beschnittbereich verlaufen, platziere die Grafiken 3mm über den Beschnittbereich hinaus. Hierzu solltest Du in Deinen Grafikprogramm einen Anschnittbereich (auch Bleed oder Beschnitt genannt) von 3mm einstellen oder zu obigen Formaten 3mm je Seite hinzufügen. So vermeidest Du nach dem Beschnitt Blitzer!

⚞ Tipp ⚟
Damit wichtige Bildelemente wie Logos oder Texte nicht ungewollt beschnitten werden oder auf einen Falz positioniert sind, sollten diese mit ausreichend Sicherheitsabstand (mindestens 6mm) zum Randbereich und Falzbereich angelegt werden! In der Software eingestellte Seitenränder oder Hilfslinien helfen bei der Einhaltung des gewünschten Abstand zum Beschnittbereich und zum Falz.

Hier kannst Du Drucke im DIN-A5 Format oder einer frei definierbaren Größe und Stanzform online konfigurieren und bestellen.

⮬ nach oben

DIN-A4

Das DIN-A4 Format weist eine Größe von 210mm x 297mm auf und ist mit Abstand das am weitesten verbreiteste Papierformat in unseren Alltag. Beliebte Drucksorten im DIN-A4 Format sind Flyer,Flugblätter, Briefpapier, Produktbeilagen, Urkunden, Einladungskarten, Danksagung, …

Formate für DIN-A4:
Wähle in Deiner Software oder App ‘Datei > Neu’ oder verwende das Tastaturkürzel ‘Strg + N’ in Windows oder ‘⌘ + N’ bei Apple für eine neue Arbeitsfläche (Leinwand) in einer der folgenden Größen:

  • DIN-A4 Format:
  • Querformat: 297mm x 210mm
  • Hochformat: 210mm x 297mm
    Ein Blatt, bis 2 Seiten Inhalt, Druck auf Vorderseite oder Vorder- und Rückseite.
  • Falter im DIN-A4 Format, Einbruchfalz links:
  • Hochformat, aufgeklappte Karte: 420mm x 297mm, Falzposition von links: 210mm
    Ein Blatt, bis 4 Seiten Inhalt, außenseiten: Seite 1 und 4, Innenseiten: Seite 2 und 3.
  • Falter im DIN-A4 Format, Einbruchfalz oben:
  • Querformat, aufgeklappte Karte: 297mm x 420mm, Falzposition von oben: 210mm
    Ein Blatt, bis 4 Seiten Inhalt, außenseiten: Seite 1 und 4, Innenseiten: Seite 2 und 3.

⚞ Tipp ⚟
Möchtest Du Grafiken und Farbhintergründe so gestalten dass diese bis zum Beschnittbereich verlaufen, platziere die Grafiken 3mm über den Beschnittbereich hinaus. Hierzu solltest Du in Deinen Grafikprogramm einen Anschnittbereich (auch Bleed oder Beschnitt genannt) von 3mm einstellen oder zu obigen Formaten 3mm je Seite hinzufügen. So vermeidest Du nach dem Beschnitt Blitzer!

⚞ Tipp ⚟
Damit wichtige Bildelemente wie Logos oder Texte nicht ungewollt beschnitten werden oder auf einen Falz positioniert sind, sollten diese mit ausreichend Sicherheitsabstand (mindestens 6mm) zum Randbereich und Falzbereich angelegt werden! In der Software eingestellte Seitenränder oder Hilfslinien helfen bei der Einhaltung des gewünschten Abstand zum Beschnittbereich und zum Falz.

Hier kannst Du Drucke im DIN-A4 Format oder einer frei definierbaren Größe und Stanzform online konfigurieren und bestellen.

⮬ nach oben

DIN-A3

Das DIN-A3 Format weist eine Größe von 297mm x 420mm auf. Beliebte Drucksorten im DIN-A3 Format sind Urkunden, Auszeichnungen, Diplome, Zertifikate, Danksagung, …

Formate für DIN-A3:
Wähle in Deiner Software oder App ‘Datei > Neu’ oder verwende das Tastaturkürzel ‘Strg + N’ in Windows oder ‘⌘ + N’ bei Apple für eine neue Arbeitsfläche (Leinwand) in einer der folgenden Größen:

  • DIN-A3 Format:
  • Querformat: 420mm x 297mm
  • Hochformat: 297mm x 420mm
    Ein Blatt, bis 2 Seiten Inhalt, Druck auf Vorderseite oder Vorder- und Rückseite.

⚞ Tipp ⚟
Möchtest Du Grafiken und Farbhintergründe so gestalten dass diese bis zum Beschnittbereich verlaufen, platziere die Grafiken 3mm über den Beschnittbereich hinaus. Hierzu solltest Du in Deinen Grafikprogramm einen Anschnittbereich (auch Bleed oder Beschnitt genannt) von 3mm einstellen oder zu obigen Formaten 3mm je Seite hinzufügen. So vermeidest Du nach dem Beschnitt Blitzer!

⚞ Tipp ⚟
Damit wichtige Bildelemente wie Logos oder Texte nicht ungewollt beschnitten werden, sollten diese mit ausreichend Sicherheitsabstand (mindestens 6mm) zum Randbereich angelegt werden! In der Software eingestellte Seitenränder oder Hilfslinien helfen bei der Einhaltung des gewünschten Abstand zum Beschnittbereich.

Hier kannst Du Drucke im DIN-A3 Format oder einer frei definierbaren Größe und Stanzform online konfigurieren und bestellen.

⮬ nach oben

Sonderformate und individuelle Stanzformen

Mandoraprint.Shop bietet auch individuell gefertigte Drucke mit frei definierbarer Größenangabe und Deiner individuellen Stanzform an. So lassen sich individuell gestantzte Visitenkarten, Tischaufsteller, Türhänger, Produktanhänger, Hangtags und vieles mehr anfertigen.

Hier kannst Du Drucke in beliebigen Formen und Größen online konfigurieren, bestellen und drucken lassen.

⮬ nach oben